Digitale Strategie entwickeln

Schlüsselfaktoren der Digitalisierung

In vier Schritten zur digitalen Roadmap

Schlüsselfaktoren der Digitalisierung als praxiserprobte Methode zur Strategieentwicklung

1. Status-Quo analysieren

Mit bewährten Methoden analysieren wir gemeinsam das digitale Ökosystem und das Digtalisierungs-Profil Ihres Unternehmens. Die 32 Schlüsselfaktoren unterstützen die Visualisierung der Analyse-Ergebnisse.

2. Ziele formulieren

Auf Basis der Analyse erarbeiten Sie mit uns Ihre digitalen Zielsetzungen. Dabei treffen Sie mithilfe der Schlüsselfaktoren grundlegende Entscheidungen und identifizieren die wichtigsten Entwicklungen für Ihr Unternehmen.

3. Handlungsfelder und Maßnahmen

Der nächste Schritt ist die Definition der wesentlichen Handlungsfelder und die Ableitung konkreter Maßnahmen. Auch in diesem Punkt greifen wir auf eine praxiserprobte und standardisierte Methode zurück.

4. Entwicklung einer Digital Roadmap

Für die Umsetzung der Digitalisierungs-Maßnahmen entwickeln wir gemeinsam Ihre digitale Roadmap als Ausgangspunkt für Ihre Digitalstrategie.

Was steckt dahinter?

Schlüsselfaktoren der Digitalisierung – Eine Studie zur digitalen Transformation

Die Digitalisierung spielt für Unternehmen eine immer größere Rolle, um auch zukünftig wettbewerbsfähig zu bleiben. Mit den Schlüsselfaktoren der Digitalisierung lassen sich Antworten auf zentrale Fragen finden: Wie entwickelt sich die digitale Transformation in den kommenden Jahren, welche digitalen Schlüsselfaktoren sind – oder werden – wichtig für diese digitale Entwicklung?

Als Schlüsselfaktoren der Digitalisierung werden wichtige Einflussfaktoren, digitale Entwicklungen und Trends definiert, die sich auf den digitalen Wandel beziehen. In der Studie wird jeder Schlüsselfaktor definiert und beispielhafte Chancen und Herausforderungen beschrieben. Die Studie soll dazu dienen, die digitale Welt besser zu verstehen und diese vor allem besser zu nutzen.

Technologie

Die Technologie bildet die Grundlage: durch sie wird digitale Vernetzung überhaupt erst möglich.

Kommunikation

Die Möglichkeit, digitale Technologien nicht nur als Empfangs- sondern auch als Sendemedien zu nutzen, ist das eigentliche, besondere Merkmal der digitalen Kommunikation.

Gesellschaft & Politik

Gesellschaft und Politik werden von der Digitalisierung und ihren Auswirkungen zunehmend beeinflusst und üben auch ihrerseits Einfluss aus.

Wirtschaft & Arbeit

Informationstechnologie als stärkster Motor des digitalen Strukturwandels ist inzwischen an nahezu jeder Position in der Wertschöpfung unverzichtbar und kann jede Leistungsphase unterstützen.

Ihr Exemplar der Schlüsselfaktoren-Studie

Hier können Sie kostenlos die Studie zur Entwicklung einer Digitalisierungs-Strategie herunterladen.

Rat der Internetweisen

INTERDISZIPLINÄRES EXPERTEN-GREMIUM

Die Schlüsselfaktoren der Digitalisierung wurden am Institute of Electronic Business mit dem Rat der Internetweisen als Experten-Gremium entwickelt.

Rat der Internetweisen hat die folgenden Mitglieder: Prof. Dr. Dr. Thomas Schildhauer (Vorsitz), Prof. Dr. Dieter Georg Adlmaier-Herbst, Prof. Dr. Jeanette Hofmann, Prof. Dr. Helmut Krcmar, Prof. Dr. Daniel Michelis und Prof. Peter Friedrich Stephan. Besonderer Dank gilt Prof. Wolfgang Hünnekens und der von Neuem GmbH für die Unterstützung bei der Gestaltung und Produktion.

Kontaktieren Sie uns!


    Referenzen

    Das Institute of Electronic Business

    Das Institute of Electronic Business (IEB) ist ein praxisnahes An-Institut der Universität der Künste Berlin. Im digitalen Herzen Berlins arbeitet es seit 1999 gemeinsam mit einer Vielzahl von Unternehmen und Forschungspartnern zu innovativen Trendthemen. Als Pionier der deutschen Digitalwirtschaft ist das IEB in Berlin hervorragend vernetzt und mit international renommierten Institutionen eng verbunden.

    Prof. Dr. Daniel Michelis

    Direktor

    Prof. Karin Bjerregaard Schlüter

    Direktorin